Rhetorikworkshop in der 4b

9. Dezember 2013

Für die Schüler und Schülerinnen der 4.b ist das Wort Rhetorik kein Fremdwort mehr. In einer zweistündigen Veranstaltung erlernten sie, wie man sich auf eine Rede vorbereitet und welche Fehler schon im Vorfeld  vermieden werden können. Es war eine Freude zu sehen, dass die Schüler und Schülerinnen „frei von der Leber weg“ ihre  Reden  ohne Angst vortrugen. So sind sie für die kommenden Aufnahmegespräche gut gerüstet.  Dieser Workshop wurde von Michael Braun (Rhetoriktrainer und Biologiestudent)  geleitet.

Dezember 2013