Projektwoche Annaberg 1b

Unter dem Motto „Bunte Vielfalt“ erkundeten wir den Wald, bauten Floße und Waldhütten, spielten mit den Elfen in der Abenddämmerung und saßen am Lagerfeuer. Da Annaberg an der „Via  Sacra“ liegt, erlebten wir auch meditative Momente bei einer stillen Fackelwanderung und einer Andacht in der Kirche Mitterbach. Weiterlesen und Fotos ansehen →

Präsentieren und Repräsentieren

Unsere fleißigen SchülerInnen des Wahlpflichtfaches Präsentieren/Repräsentieren ließen ihre Eltern und LehrerInnen an ihrem Wissenszuwachs teilhaben. Dabei zeigten sie u.a. den Gästen deutlich, wie man einander grüßt, welche Tricks gegen Lampenfieber wirken, wie man eine Krawatte bindet und wie man sich bewirbt. Auch Tischdeko und Körperhaltung, sowie richtiges Buchstabieren wurden präsentiert. Fotos ansehen →

Projektwoche der 4b in Bad Aussee

Die 4b verbrachte eine abwechslungsreiche Woche in Bad Aussee. Dieser Ort ist  der geographische Mittelpunkt Österreichs. Auch das Wetter war abwechslungsreich, trotzdem konnten wir unser Programm fast zur Gänze absolvieren. Wandern, Klettern, Bogenschießen, 3-Seen-Tour, Eishöhle, Mammuthöhle, Spiel und Spaß, alles war dabei. Die Unterbringung im JUFA Bad Aussee ließ auch keine Wünsche offen. Fotos ansehen →

Mai 2018

Römerstadt Carnuntum 2ab

In Carnuntum ist die Römerzeit keine weit entfernte Vergangenheit, sondern mit allen Sinnen erlebbare Gegenwart. Dort wo vor 1700 Jahren die Römer Weltgeschichte schrieben, wandelten die beiden Klassen auf deren Spuren – wir waren in den Häusern zu Gast, genossen die Wärme in der Therme, schrieben auf Wachstafeln und probierten Tunika und Toga. Einige Archäologen konnten bei der wissenschaftlichen Arbeit beobachtet werden. Fotos ansehen →

Mai 2018