Projektwoche der 4b in Bad Aussee

Die 4b verbrachte eine abwechslungsreiche Woche in Bad Aussee. Dieser Ort ist  der geographische Mittelpunkt Österreichs. Auch das Wetter war abwechslungsreich, trotzdem konnten wir unser Programm fast zur Gänze absolvieren. Wandern, Klettern, Bogenschießen, 3-Seen-Tour, Eishöhle, Mammuthöhle, Spiel und Spaß, alles war dabei. Die Unterbringung im JUFA Bad Aussee ließ auch keine Wünsche offen. Fotos ansehen →

Römerstadt Carnuntum 2ab

In Carnuntum ist die Römerzeit keine weit entfernte Vergangenheit, sondern mit allen Sinnen erlebbare Gegenwart. Dort wo vor 1700 Jahren die Römer Weltgeschichte schrieben, wandelten die beiden Klassen auf deren Spuren – wir waren in den Häusern zu Gast, genossen die Wärme in der Therme, schrieben auf Wachstafeln und probierten Tunika und Toga. Einige Archäologen konnten bei der wissenschaftlichen Arbeit beobachtet werden. Fotos ansehen →

Tiergarten Schönbrunn Lehrausgang 1b

Wie sich Säugetiere bewegen! Sohlengänger, Zehenspitzengänger, Jäger Herden- oder Fluchttier. Die Natur hat sich angepasst. Eine lehrreiche Führung zum Thema im Tiergarten. Die Robbenfütterung: Immer wieder ein Erlebnis. Danach durften die Schüler bei wunderschönem Frühlingswetter den Tiergarten alleine erkunden. Fotos ansehen →

Exkursion der 3a und 3b nach Schlosshof

Anlässlich des 300. Geburtstags Maria Theresias besuchten die 3. Klassen das barocke Schloss im Marchfeld. Wir erfuhren viel über ihr privates Leben und über die Herausforderungen ihrer Zeit. Anschließend lud der barocke Garten zum Staunen und Verweilen ein. Fotos ansehen →

Aktiv beim Friedenslauf

Wieder haben viele laufbegeisterte SchülerInnen motiviert am Friedenslauf teilgenommen. Bei strahlendem Wetter wurden viele Runden von den TeilnehmerInnen aller Schulstufen im Volksgarten zurückgelegt. Auch Eltern unterstützen diese Sozialaktion. Fotos ansehen →